Wir lieben Freiburg, weil..

... es ganz schön bunt ist. Auch als Arbeitgeberin. Deshalb freuen wir uns auf Bewerbungen (a)ller, die für ihr Thema brennen und uns und unsere Stadt weiterbringen wollen. Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, Geschlecht, geschlechtlicher Identität, Alter, Hautfarbe, Religion, sexueller Orientierung oder Behinderung sind bei uns willkommen. Vielfalt - dafür stehen wir. Und das (a) im Jobtitel.

Wir suchen Sie für das Gebäudemanagement Freiburg als

Meisterin / Technikerin / Ingenieurin Elektrotechnik (a) als Projektleitung

Das Gebäudemanagement Freiburg betreut alle stadteigenen Gebäude, wie Schulen, Kindergärten, Museen und Verwaltungsgebäude, hinsichtlich baulicher Maßnahmen, Energiemanagement, Reinigung, Betrieb u. Vermietung.

Freuen Sie sich auf einen vielfältigen, verantwortungsvollen Job
  • Egal ob Verwaltungsgebäude, Kindertagesstätten, Schulen, Museen oder historische Gebäude, Sie kümmern sich als Projektleitung um die Bauüberwachung und den Bauunterhalt Ihrer Gebäude - die Leitungen in der Schule sind veraltet oder die Sicherungskästen bröckeln? Alles liegt in Ihrer Hand
  • Nutzen Sie als Bauherrin (a) die Gestaltungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten bei anstehenden Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen sowie bei Projekten wie z.B. die Erweiterung der Feyel-Schule
  • Bringen Sie Ihre Ideen für unsere vielfältigen Gebäude mit ein und betreuen Sie sie von Beauftragung bis Unterhaltung sowie Nutzung
  • In Zeiten der Energiewende sowie Strom- und Gaskrise erarbeiten Sie energiesparende und ökologische Maßnahmen und setzen diese um
Das bringen Sie mit
  • Sie haben eine der folgenden Qualifikationen:
    • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfte Technikerin / Meisterin (a) im Bereich Elektrotechnik, mit der Bereitschaft zur Weiterbildung im Rahmen unseres Qualifizierungsprogrammes und idealerweise mit Berufserfahrung
    • ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder ein vergleichbares Studium
  • Sie bringen idealerweise Berufserfahrung in der Bauleitung und in der Elektro-Gebäudetechnik-Planung mit sowie Kenntnisse in der Projektleitung und –steuerung, außerdem im Bereich Vergabe und Abrechnung nach HOAI
  • Sie punkten mit Ihrem Verhandlungsgeschick und Ihrer Teamfähigkeit und können durch Ihre Problemlösefähigkeit kurzfristig und flexibel auf unvorhergesehene bauliche Anforderungen reagieren
Wir bieten
  • Attraktive Arbeitgeberleistungen wie z.B. tolle Gesundheitsangebote wie „Hansefit“, einen hohen Arbeitgeberzuschuss zum „Jobticket“, eine zusätzliche Altersrente, umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Möglichkeiten für Home-Office
  • Ein umfassendes Qualifizierungsprogramm für Technikerinnen/Meisterinnen (a), um Sie für ingenieurmäßige Tätigkeiten zu qualifizieren, z.B. durch Fortbildungen zu persönlichen- und Methodenkompetenzen sowie fachliche Qualifizierungen im Bereich Vergaberecht, Projektmanagement, etc.
  • Eine krisensichere unbefristete Stelle in Vollzeit mit Bezahlung bis Entgeltgruppe 10 TVöD, je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen. Im Rahmen der familienfreundlichen Arbeitszeitgestaltung kann die Stelle auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden

Interesse an Teilzeit? Wir haben aktuell auch eine Teilzeitstelle 50% (19,5 Stunden/Woche) mit Bezahlung bis Entgeltgruppe 11 TVöD (je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen) unter Kennziffer E6647 ausgeschrieben.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Föhrenbach, 0761/201-2472.

Bewerben Sie sich online bis 05.02.2023 auf diese Stelle
(Kennziffer E6646).

Veröffentlicht am 11. Januar 2023

Rund um Ihre Bewerbung

Wissenswertes über Ihre Bewerbung bei der Stadt Freiburg

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Das Team Arbeitsmarkt der Stadt Freiburg

Datenschutz

Alles über den Datenschutz bei Bewerbungsverfahren bei der Stadt Freiburg