Wir lieben Freiburg, weil..

... es ganz schön bunt ist. Auch als Arbeitgeberin. Deshalb freuen wir uns auf Bewerbungen (a)ller, die für ihr Thema brennen und uns und unsere Stadt weiterbringen wollen. Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, Geschlecht, geschlechtlicher Identität, Alter, Hautfarbe, Religion, sexueller Orientierung oder Behinderung sind bei uns willkommen. Vielfalt - dafür stehen wir. Und das (a) im Jobtitel.

Wir suchen Sie für das Gebäudemanagement Freiburg als

Anlagenmechanikerin (a) Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik für den Haustechnischen Dienst

Wollen Sie zur „Schnellen Eingreiftruppe“ gehören?
Das Gebäudemanagement Freiburg betreut alle stadteigenen Gebäude wie Schulen, Kindergärten, Verwaltungsgebäude, Bürgerhäuser und Museen hinsichtlich baulicher Maßnahmen, Energiemanagement, Reinigung, Betrieb und Vermietung.
 
Damit die Technik in diesen Gebäuden funktioniert arbeitet im GMF ein kleines aber sehr effizientes Handwerksteam. Dieses Team sorgt mit festen und planbaren Arbeitszeiten von Montag bis Freitag und ohne Wochenend-Dienste dafür, dass die Anlagen funktionieren, Schäden schnell beseitigt werden, die Heizungen laufen, keine Gefährdungen für die Nutzenden bestehen und vieles mehr.

Ihre Aufgaben
  • Sie stellen selbständig und eigenverantwortlich die Funktions- und Verkehrssicherheit bestehender Kleinanlagen und teilweise sehr komplexer Großanlagen sicher, wie z.B. Heizungsanlagen, Klima- und Lüftungsanlagen und Sanitäranlagen und können diese auch regelungstechnisch bedienen
  • Sie warten Armaturen, Filteranlagen und Wasseraufbereitungsanlagen und führen weitere Arbeiten an Trinkwasseranlagen durch
  • Sie setzen die Trinkwasserverordnung um
Das bringen Sie mit
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Anlagenmechanikerin (a) für Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik oder über eine vergleichbare Ausbildung
  • Bestenfalls besitzen Sie Berufserfahrung im Bereich Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik
  • Idealerweise beherrschen Sie die Methoden der Auftragsannahme, Umsetzung und Abwicklung
  • Sie arbeiten zielgerichtet, verfügen über ein gutes Zeitmanagement, sind zuverlässig, kommunikationsstark und teamfähig
Wir bieten
  • Eine unbefristete Stelle in Vollzeit mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 7 TVöD
  • Aufgrund der Vielzahl der zu betreuenden städtischen Gebäude eine vielseitige und abwechslungsreiche Stelle
  • Attraktive Zusatzleistungen wie z.B. eine Mitgliedschaft bei „Hansefit“, ein hoher Zuschuss zum JobTicket, betriebliches Gesundheitsmanagement, eine zusätzliche Altersrente über die Zusatzversorgungskasse des KVBW und umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und vieles mehr

Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Rinklin, 0761/201-2465.

Bewerben Sie sich online bis 12.02.2023 auf diese Stelle
(Kennziffer E6651).

Veröffentlicht am 17. Januar 2023

Rund um Ihre Bewerbung

Wissenswertes über Ihre Bewerbung bei der Stadt Freiburg

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Das Team Arbeitsmarkt der Stadt Freiburg

Datenschutz

Alles über den Datenschutz bei Bewerbungsverfahren bei der Stadt Freiburg