Wir lieben Freiburg, weil..

... es ganz schön bunt ist. Auch als Arbeitgeberin. Deshalb freuen wir uns auf Bewerbungen (a)ller, die für ihr Thema brennen und uns und unsere Stadt weiterbringen wollen. Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, Geschlecht, geschlechtlicher Identität, Alter, Hautfarbe, Religion, sexueller Orientierung oder Behinderung sind bei uns willkommen. Vielfalt - dafür stehen wir. Und das (a) im Jobtitel.

Wir suchen Sie für das Amt für städtische Kindertageseinrichtungen als

Sachgebietsleiterin (a) Städtische Kindertageseinrichtungen

Ihre vielfältigen Aufgaben
  • In Ihren Händen liegt die Leitung des Sachgebietes 1 der Abteilung Städtische Kindertageseinrichtungen, insbesondere die Dienst- und Fachaufsicht über rund ein Drittel der städtischen Kindertageseinrichtungen (derzeit acht Einrichtungen)
  • Die Sicherung und Weiterentwicklung der pädagogischen Qualität in den städtischen Kindertageseinrichtungen in Zusammenarbeit mit der Fachberatung, den Leitungen und der Abteilungsleitung gehören zu Ihren Aufgaben
  • Zudem sorgen Sie für ein bedarfsgerechtes Angebot in den Einrichtungen Ihres Sachgebiets: für den Ausbau von Plätzen und bedarfsgerechte Öffnungszeiten. Dazu arbeiten Sie mit dem Amt für Kinder, Jugend und Familie, dem Gebäudemanagement Freiburg, dem Kommunalverband für Jugend und Soziales, dem Gesundheitsamt sowie den freien Trägern zusammen
  • Weiter sind Sie die Ansprechperson für Eltern u.a. im Rahmen des Beschwerdemanagements
Das bringen Sie mit
  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt im pädagogischen oder sozialwissenschaftlichen Bereich
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe und können im Idealfall auf Führungserfahrung zurückgreifen
  • Zu Ihren Stärken zählt Ihre Kommunikations-, Kooperations-, Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Sie überzeugen zudem durch Ihre Kenntnisse in der Personal- und Teamführung
  • Erfahrungen in der Erwachsenenbildung sowie Kenntnisse der aktuellen fachliche Entwicklungen im Bereich der Kindertagesbetreuung sind von Vorteil
Wir bieten Ihnen
  • Eine unbefristete Stelle in Teilzeit mit 50 % mit einer Bezahlung in Entgeltgruppe 12 TVöD
  • Eine Leitungsstelle in einem engagierten Führungsteam mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten im Zukunftsfeld der frühkindlichen Bildung mit dem Angebot des Coachings, der Supervision und entsprechenden Fachfortbildungen
  • Weitere Arbeitgebervorteile wie tolle Gesundheitsangebote u. a. eine Kooperation mit dem Fitnessverbund „Hansefit“ und einen hohen Arbeitgeberzuschuss zum Jobticket

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Schauer, 0761/201-6530.

Bewerben Sie sich online bis 19.02.2023 auf diese Stelle
(Kennziffer E9129).

Veröffentlicht am 24. Januar 2023

Rund um Ihre Bewerbung

Wissenswertes über Ihre Bewerbung bei der Stadt Freiburg

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Das Team Arbeitsmarkt der Stadt Freiburg

Datenschutz

Alles über den Datenschutz bei Bewerbungsverfahren bei der Stadt Freiburg