Dein Volontariat bei der Stadt Freiburg

Volontärin (a)

Aktuelle Ausschreibung

Amtsblatt-Redaktion und Online-Redaktion

Icon Zeugnis
Icon Geld
Icon Kalender
Icon Input
Icon Kontakt
Icon Wappen

Voraussetzungen

  • Hochschulabschluss
  • Interesse an Kommunalpolitik
  • erste journalistische Erfahrungen bei einem Print- bzw. Onlinemedium

Zusatzlich für Online-Volontär_innen

  • Kenntnisse in den gängigen Webtechnologien (HTML, CSS, Javascript)
  • Erfahrungen mit Grafik, Design, Bildbearbeitung und Videoschnitt
  • Überblick über die aktuelle Social-Media-Landschaft

Entgelt

1.876,21 € (brutto)

Dauer

  • Das Volontariat dauert 2 Jahre.

Ausbildungs- und Berufsinhalt

Redaktionsvolontärinnen und Redaktionsvolontäre sammeln im Presse- und Öffentlichkeitsreferat Kenntnisse über die journalistische Arbeit sowie die Öffentlichkeitsarbeit und gewinnen einen Einblick in die Aufgaben der Kommunalverwaltung.

Schwerpunkt der Ausbildung sowie der täglichen Arbeit beim Erstellen des zweiwöchentlich erscheinenden Amtsblatts der Stadt Freiburg sind beispielsweise:

  • Berichterstattung
  • Teilnahme an Pressekonferenzen städtischer Einrichtungen und Gesellschaften
  • Konzeption einzelner Beiträge und thematischer Sonderseiten
  • Verfassen von Texten in verschiedenen Darstellungsformen (Bericht, Reportage, Interview, ...)
  • Redigieren von Fremdtexten
  • Bildbeschaffung, -auswahl, und -zuschnitt
  • Seiten-Layout mit dem DTP-Programm Adobe InDesign

Schwerpunkt der Ausbildung zur Online-Redakteur_in sind beispielsweise:

  • Redaktion, Gestaltung und Konzeption der Internet- und Social-Media-Auftritte der Stadt Freiburg
  • Administration des Content-Management-Systems pirobase
  • Redigieren und Schreiben von Texten

Ausbildungsgliederung

Die praktische Ausbildung erfolgt in der Redaktion des Amtsblatts und der Online-Redaktion. Bestandteil des Volontariats ist eine vierwöchige überbetriebliche Fortbildung bei einem anerkannten Institut der publizistischen Bildungsarbeit und eine vierwöchige Fortbildung in den Redaktionen im Austausch mit der dortigen Volontär_in sowie im Pressedienst der Stadtverwaltung.

Plus-Punkte

  • Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag im Öffentlichen Dienst
  • Vierwöchige Fortbildung bei einem anerkannten Institut der publizistischen Bildungsarbeit
  • Zuschuss zur Regiokarte
  • Hansefit

Die Stadt Freiburg bietet zum 1. April 2023 diese Ausbildung an

Volontärin (a) für das Amtsblatt

Ihre Aufgaben

  • Themenplanung für das 14-tägig erscheinende Amtsblatt
  • Recherche und Teilnahme an Presseterminen sowie Ausschusssitzungen
  • Verfassen eigener Texte sowie Redigieren von Fremdtexten
  • Blattplanung und -gestaltung in Adobe Indesign

Ihr Profil

  • Hochschulreife und eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium
  • Interesse an Kommunalpolitik und erste Erfahrungen im Journalismus
  • Offenheit, Neugier und Freude an Kommunikation

Unser Angebot

  • Eine zweijährige Ausbildung zur Redakteurin (a) ab 1. April 2023
  • Eine vierwöchige Fortbildung bei einem anerkannten Institut der publizistischen Bildungsarbeit
  • Einblicke und Mitarbeit in der Online-Redaktion der Stadtverwaltung sowie der städtischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Redaktionelle Arbeit in der Mitarbeitendenzeitung MAZ
  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag für Praktikantinnen (a) des öffentlichen Dienstes (TVPöD)

Wie bewerbe ich mich?

Bewerben Sie sich online (Kennziffer E1252) mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und eventuellen Arbeitsproben.

Bewerbungsschluss  5. Februar 2023

Noch Fragen?

Weitere Informationen erhalten Sie bei Eberhard Heusel, 0761/201-1341 oder Stella Schewe, 0761/201-1342.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!