Wir suchen Sie für die Stadtkämmerei als

Sachbearbeiter (w/m/d) Steuerveranlagung/Bürgerservice

Das werden Sie steuern:

Sie sind für die Veranlagung der Übernachtungssteuer mit allen damit zusammenhängenden Aufgaben zuständig, u. a.:

  • Überprüfung der Steueranmeldungen auf Vollständig- und Richtigkeit und Entscheidung über die Steuerpflicht
  • Schätzung der Besteuerungsgrundlagen
  • Überprüfung der Steuerbefreiungen durch Anfrage an Gäste, Arbeitgeber, etc.
  • Persönliche und telefonische Beratung von Steuerpflichtigen und Dritten
Das qualifiziert Sie für die Stelle
  • Sie haben die Laufbahnbefähigung für den mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst oder eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte_r oder eine vergleichbare Verwaltungsausbildung oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte_r
  • Prima, wenn Sie bereits Erfahrung im Bereich des allgemeinen Verwaltungs- und Verfahrensrechts sammeln konnten. Wenn nicht unterstützen wir Sie dabei, sich die fehlenden Kenntnisse anzueignen
  • Sie sind ein Organisationstalent, lernbereit und im Umgang mit Publikum souverän
Das können Sie für sich veranlagen:
  • Eine Teilzeitstelle (50 %) in Besoldungsgruppe A 8 LBesO oder mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 8 TVöD, je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen
  • Eine neue Herausforderung und spannende Stelle in einem kollegialen Team!

Bewerben Sie sich jetzt!
Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Gedeon-Göbel, 0761/201-5150

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer E4396 bis 24.02.2019
per E-Mail möglichst in einer Anlage an bewerbung@stadt.freiburg.de

Veröffentlicht am 28. Januar 2019

Rund um Ihre Bewerbung

Wissenswertes über Ihre Bewerbung bei der Stadt Freiburg


Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Das Team Arbeitsmarkt der Stadt Freiburg


Datenschutz

Alles über den Datenschutz bei der Stadt Freiburg