Wir suchen Sie als

Hausmanager (w/m/d) beim Amt für Migration und Integration

Das managen Sie
  • Sie sind verantwortlich für Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit der städtischen Unterkünfte für Geflüchtete und Anlagen
  • Sie führen Reparaturen im Rahmen der Bauunterhaltung mit eigener Budgetverantwortung aus
  • Sie regulieren und überwachen die technischen Anlagen (z.B. Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Elektroanlagen) und die gesamte Gebäudeleittechnik
  • Sie wickeln die Belegung der Wohnheime ab, statten die Zimmer aus, nehmen neue Bewohner_innen auf und kümmern sich um die Anliegen der Bewohner_innen während der Unterbringung
Ihr Handwerkszeug
  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung im handwerklichen oder technischen Bereich und die Fahrerlaubnis der Klasse B, bestenfalls BE
  • Im besten Fall verfügen Sie über Berufserfahrung sowie Fachkenntnisse in den Berufssparten des Bauhauptgewerbes, in Brandschutz und Betriebssicherheit von öffentlichen Gebäuden sowie in der Steuerungs- und Regeltechnik
  • Sie arbeiten lösungsorientiert, sind teamfähig und aufgeschlossen gegenüber anderen Kulturen und sozialen Randgruppen
Das managen wir für Sie
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 6 TVöD in Vollzeit oder Teilzeit
  • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Zuschuss für den öffentlichen Nahverkehr und tolle Gesundheitsangebote, u.a. in Kooperation mit dem Fitnessverbund „Hansefit“

Bewerben Sie sich jetzt!
Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Schneider, 0761/201-6382

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer E3310 bis 08.03.2019
per E-Mail möglichst in einer Anlage an bewerbung@stadt.freiburg.de

Veröffentlicht am 08. Februar 2019

Rund um Ihre Bewerbung

Wissenswertes über Ihre Bewerbung bei der Stadt Freiburg


Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Das Team Arbeitsmarkt der Stadt Freiburg


Datenschutz

Alles über den Datenschutz bei der Stadt Freiburg