Wir suchen Sie für das Amt für Migration und Integration als

Mitarbeiter_in Empfang

Ihre Aufgaben
  • Als Erstanlaufstelle für Kund_innen des Amtes für Migration und Integration stehen Sie für Auskünfte zur Verfügung und weisen den Besucher_innen den Weg zu den zuständigen Stellen des Amtes
  • Sie händigen Informationsmaterial sowie Vordrucke aus und nehmen Unterlagen und Anfragen entgegen
  • Insbesondere für die Ausländerbehörde leiten Sie ausländerrechtliche Papiere weiter und vergeben Termine
Das bringen Sie mit
  • Sie bringen eine der folgenden Qualifikationen mit
    • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte_r, eine abgeschlossene vergleichbare Verwaltungsausbildung oder die Angestelltenprüfung I
    • Sie sind Rechtsanwalts- oder Steuerfachangestellte_r oder
    • haben eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich
  • Von Vorteil sind Berufserfahrungen im service-, publikums- bzw. kundenorientierten Bereich sowie Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere in Englisch
  • Sie sind bereit für Arbeit nach Dienstplan innerhalb der Öffnungszeiten zwischen 7.15 Uhr und 18 Uhr
  • Sie überzeugen durch Ihre offen, aufgeschlossene Art sowie Ihre freundliche, aber bestimmte Kommunikation
Wir bieten
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Teilzeit (50%) mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 7 TVöD
  • Eine interessante Aufgabe mit direktem Publikumskontakt sowie attraktive Arbeitgebervorteile wie ein hoher Zuschuss zum JobTicket und die städtische Mitgliedschaft bei Hansefit

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Klemenz, 0761/201-6321.

Bewerben Sie sich online bis 24.10.2021 auf diese Stelle
(Kennziffer E2290).

Veröffentlicht am 29. September 2021

Rund um Ihre Bewerbung

Wissenswertes über Ihre Bewerbung bei der Stadt Freiburg

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Das Team Arbeitsmarkt der Stadt Freiburg

Datenschutz

Alles über den Datenschutz bei Bewerbungsverfahren bei der Stadt Freiburg