Wir suchen Sie für das Gebäudemanagement Freiburg als

Kaufmännische _r Mitarbeiter _in im Energiemanagement

Ihre Aufgaben
  • Sie sind als Projektassistenz bei Großprojekten zu den Klimazielen der Stadt tätig. Dabei verwalten Sie auch die Eigenstromerzeugungs- sowie Photovoltaikanlagen
  • Sie betreuen technische Programme zum Energiemanagement sowie die Schnittstelle z.B. zwischen dem Monitoring Programm und SAP
  • Sie wirken bei Ausschreibungs-/ Vergabe- und Abrechnungsverfahren sowie beim Einkauf und der Abrechnung von Energie und Brennstoffen mit. Zudem unterstützen Sie bei der Beantragung von Förderanträgen
  • Sie erstellen und pflegen Listen von zentralen technischen Datenbanken, verwalten und dokumentieren Termine und erstellen Serienbriefe
Das bringen Sie mit
  • Sie verfügen über eine der folgenden Qualifikationen:
    • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte_r bzw. eine abgeschlossene vergleichbare Verwaltungsausbildung oder die Angestelltenprüfung I
    • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
    • eine abgeschlossene Ausbildung als Steuerfach- oder Rechtsanwaltsfachangestellte_r
  • Idealerweise haben Sie Berufserfahrung bzw. Kenntnisse in den Branchen des Handwerks, Umwelt- oder Klimaschutz oder im Facility Management / Immobilienverwaltung
  • Sie punkten mit Kenntnissen im Umgang mit Bau- und anlagentechnischen Plänen sowie mit Anwenderkenntnissen gängiger CAD-Software und technischen Berechnungsprogrammen
  • Ihr Organisationsgeschick, Ihre strukturiere und selbstständige Arbeitsweise sowie Ihre Flexibilität runden Ihr Profil ab
Wir bieten
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 8 TVöD
  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenspektrum mit entsprechendem Gestaltungsspielraum in einem Hauptthemenbereich der Zukunft – dem Klimaschutz. Aktive, konkrete Beteiligung und Mitwirkung bei Projekten und Maßnahmen zum Erreichen der Klimaschutzzielen der Stadt Freiburg
  • Tolle Gesundheitsangebote, u.a. eine Kooperation mit dem Fitnessverbund „Hansefit“, einen hohen Arbeitgeberzuschuss zum „Jobticket“ sowie weitere attraktive Arbeitgeberleistungen z.B. eine zusätzliche Altersrente über die Zusatzversorgungskasse der KVBW

Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Sigmund, 0761/201-2461.

Bewerben Sie sich online bis 24.10.2021 auf diese Stelle
(Kennziffer E6575).

Veröffentlicht am 29. September 2021

Rund um Ihre Bewerbung

Wissenswertes über Ihre Bewerbung bei der Stadt Freiburg

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Das Team Arbeitsmarkt der Stadt Freiburg

Datenschutz

Alles über den Datenschutz bei Bewerbungsverfahren bei der Stadt Freiburg