Wir suchen Sie für das Vermessungsamt als

Vermessungstechniker _in für die Führung und Qualifizierung des Liegenschaftskatasters

Das wird Ihnen gefallen
  • Sie wirken bei der Qualitätssicherung der zur Übernahme ins Liegenschaftskataster eingereichten Vermessungsschriften und Katasterberichtigungsunterlagen im Innendienstmit
  • Dabei sichern Sie die Qualität der Basisdaten und der Berechnungen von Landeskoordinaten mit dem Amtlichen Liegenschaftsinformationssystem (ALKIS)
  • Sie führen vermessungstechnische Berechnungen aus und bearbeiten digitale Pläne und Daten (Flurstücke, Gebäude, topografische Objekte, Bodenschätzungsergebnisse)
  • Sie führen und digitalisieren Liegenschaftskatasterakten
Das bringen Sie mit
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Vermessungstechniker_in
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrung im Innen- und Außendienst und in der Katastervermessung mit
  • Fundiertes Fachwissen in Bezug auf die Führung des Liegenschaftskatasters und Kenntnisse in der Anwendung der AlKIS-Lösung DAVID-kaRIBik
  • Sie überzeugen durch Ihre selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise, Ihre Kooperations- und Teamfähigkeit sowie eine situationsgerechte Kommunikation
Wir bieten
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 9a TVöD
  • Eine spannende Herausforderung in einem engagierten Team verbunden mit attraktiven Arbeitgebervorteilen wie eine Kooperation mit dem Fitnessverbund „Hansefit“, betriebliche Altersvorsorge oder ein hoher Zuschuss zum JobTicket

Diese Stelle kann auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Schonefeld, 0761/201-4270.

Bewerben Sie sich online bis 14.11.2021 auf diese Stelle
(Kennziffer E3464).

Veröffentlicht am 13. Oktober 2021

Rund um Ihre Bewerbung

Wissenswertes über Ihre Bewerbung bei der Stadt Freiburg

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Das Team Arbeitsmarkt der Stadt Freiburg

Datenschutz

Alles über den Datenschutz bei Bewerbungsverfahren bei der Stadt Freiburg