Keine aktuellen Ausschreibungen​

Ausbildungsberufe der Stadtverwaltung Freiburg

Bühnenmaler_in

Das Theater Freiburg beherbergt die Sparten Musiktheater, Schauspiel, Tanz & Performance sowie das Junge Theater. Mit rund 370 Beschäftigten werden auf fünf Bühnen im Haus Eigenproduktionen, Koproduktionen und Gastspiele hergestellt und gespielt. Rund um die Bühnen entsteht in jeder Spielzeit ein vielfältiges kulturelles Angebot.

Ausbildungs- und Berufsinhalt
Bühnenmalerinnen und Bühnenmaler sind verantwortlich für die Konzeption, Gestaltung und Planung der Bühnenbilder des Theaters.

Während der Ausbildung lernen die Auszubildenden beispielsweise:​

  • die künstlerischen Absichten der Bühnenbildner_innen durch malerische Gestaltung von Dekorationen umsetzen
  • Gestaltungskonzeptionen entwickeln, dabei Anforderungen an Dekorationen sowie historische, zeitgenössische, kultur- und kunstgeschichtliche Bezüge ermitteln
  • technische Zeichnungen, Entwürfe und Modelle anfertigen, Farben mischen und auf die Beleuchtung abstimmen
  • Farben und Beschichtungsmassen bereitstellen
  • Zeichnungen und Malereien in natürlicher Größe nach maßstäblichen Entwürfen bzw. Modellen anfertigen
  • Bühnenhintergründe, -wände, plastische und flache Dekorationsteile bemalen, bronzieren, patinieren, beizen, lackieren
  • Architekturillusionen malen, die den Eindruck solider Mauern, von Hauswänden (z.T. mit Fenstern und Türen) oder Bücherwänden erwecken
  • Architekturen aus unterschiedlichen Epochen und Kulturkreisen sowie Landschaftsformen mit verschiedenen Vegetationsformen darstellen
  • menschliche und tierische Anatomie in Bewegung und in unterschiedlichen Altersstufen darstellen
  • Oberflächen wie Marmor, Metall, Holz, Stein, Leder und Risse imitieren sowie Textilimitationen gestalten, insbesondere Faltenwürfe
  • Ornamentalzeichnungen und Schriften anfertigen, Malereien auf Holztafeln (Tafelmalerei) ausführen
  • mittels Farben Effekte wie vereiste Oberflächen, Eisblumen, Schimmel, Rost, Spinnweben, Ruß- und Brandspuren erzielen
  • Schablonen für Schriften, Tapeten und Ornamenten herstellen

Voraussetzungen
Hauptschulabschluss, Mittlere Reife oder Abitur
Künstlerisches Einfühlungsvermögen, Neugier und Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer
3 Jahre​

Ausbildungsgliederung
Die praktische Ausbildung erfolgt beim Eigenbetrieb Theater Freiburg. Die schulische Ausbildung erfolgt an der Louis-Lepoix-Schule in Baden-Baden. Das Ausbildungsende schließt mit der Prüfung zum/zur Bühnenmaler_in durch die Industrie- und Handelskammer Freiburg ab.

Ausbildungsentgelt

1. Jahr: 1018,26 € (brutto)
2. Jahr: 1068,20 € (brutto)
3. Jahr: 1114,02 € (brutto)

Wortwolke Bühnenmaler_in

Kontakt

Eigenbetrieb Theater Freiburg
Herr Christoph Bruckert
0761/201-2963

Zentrale Ausbildungsleitung

Haupt-und Personalamt

Cathrin Achberger​

Cathrin Achberger
0761/201-1224

Jenny Volz​

Jenny Volz
0761/201-1225

Jasmin Wanke

Jasmin Wanke
0761/201-1235