Keine aktuellen Ausschreibungen​

Ausbildungsberufe der Stadtverwaltung Freiburg

Gärtner_in


Ausbildungs- und Berufsinhalt
Gärtnerinnen und Gärtner pflegen und gestalten städtische Parks, Grünanlagen, Sport- und Spielplätze.

Während der Ausbildung lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • das Anlegen, Pflegen und Gestalten von Außenanlagen wie Parks, Gärten, Sport- und Spielplätzen
  • die Anlage von Wegen und kleinen Plätzen
  • wie Gehölzschnitt und Baumschutzmaßnahmen durchgeführt werden
  • welche Pflanzenarten es gibt und wie sie gepflegt werden
  • wie Natur- und Kunststeine bearbeitet und verwendet werden
  • den Umgang mit Messgeräten sowie den Einsatz und die
    Wartung von Maschinen und Geräten

Voraussetzungen

  • Hauptschulabschluss

Ausbildungsdauer
3 Jahre


Ausbildungsgliederung
Ausbildungsdienststellen sind sowohl das Garten- und Tiefbauamt als auch das Forstamt. Die praktische Ausbildung erfolgt in städtischen Parks und Grünanlagen. Daneben werden durch den Besuch der Fachklasse der Gewerbeschule in Freiburg theoretische Kenntnisse vermittelt. Theorie und Praxis werden durch überbetriebliche Lehrgänge in Heidelberg und Kirchheim-Teck ergänzt.


Ausbildungsentgelt

1. Jahr: 968,26 € (brutto)
2. Jahr: 1.018,20 € (brutto)
3. Jahr: 1.064,02 € (brutto)


Und nach der Ausbildung?
Bei Übernahme kannst du ab 2.347,55 Euro brutto verdienen - je nach Stelle danach natürlich auch mehr.


Wortwolke Gärtner_in

Kontakt

Garten- und Tiefbauamt
Frau Ulrike Drayer
0761/ 201-4614


Forstamt, Mundenhof
Frau Ulrike Krehbiel
0761/201-6580


Zentrale Ausbildungsleitung

Haupt-und Personalamt

Cathrin Achberger​

Cathrin Achberger
0761/201-1224

Jenny Volz​

Jenny Volz
0761/201-1225


Video

Mehr zur Ausbildung: