Wir suchen Sie für das Amt für Migration und Integration als

Leiter _in Publikumsteam in der Abteilung Ausländer- und Staatsangehörigkeitsrecht

Ihre Aufgaben
  • Sie übernehmen die organisatorische, fachliche und personelle Leitung des Sachgebietes einschließlich des Serviceschalters mit derzeit 23 Mitarbeitenden. Dabei stellen Sie die sach- und termingerechte Aufgabenerledigung und die einheitliche Rechtsanwendung sicher
  • Sie prüfen Vorgänge des Publikumsteams auf Erteilung oder Verlängerung von Aufenthaltstiteln und werten diese aus
  • Sie filtern die Anfragen des Publikumsteams gegenüber dem Fachteam Ausländerrecht und treffen Entscheidungen im Bereich der deutschen Passersatzpapiere und des Familiennachzuges mit zugehörigen Visaverfahren. Zudem wirken Sie mit bei der Bearbeitung von Widerspruchs- und Klageverfahren
  • Sie sind verantwortlich für das Beschwerdemanagement und vertreten die Abteilungsleitung
Das bringen Sie mit
  • Sie besitzen die Laufbahnbefähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst oder die Angestelltenprüfung II bzw. den Abschluss als Verwaltungsfachwirt_in oder Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Verwaltungswissenschaften oder der Sozialwirtschaft
  • Sie haben Berufserfahrung, möglichst in der Ordnungsverwaltung und bringen fundierte Kenntnisse im allgemeinen und besonderen Verwaltungsrecht mit
  • Bestenfalls haben Sie Kenntnisse im Ausländerrecht sowie Fremdsprachenkenntnisse
  • Sie verfügen über ein gutes Zeitmanagement, treten sicher auf und können durch Ihre Kommunikationsfähigkeit und Ihre interkulturelle Kompetenz überzeugen
  • Als Führungskraft zeichnen Sie sich durch Ihre hohe Motivations- und Integrationsfähigkeit aus
Wir bieten
  • Eine nach Besoldungsgruppe A 12 LBesO bewertete Stelle bzw. eine unbefristete Stelle mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 11 TVöD in Vollzeit
  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Führungsposition mit sehr großem Gestaltungsspielraum sowie attraktive Arbeitgeberleistungen wie eine Kooperation mit dem Fitnessverbund „Hansefit“ und einen hohen Arbeitgeberzuschuss zum „Jobticket“

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Walter, 0761/201-6440.

Bewerben Sie sich online bis 02.02.2020 auf diese Stelle
(Kennziffer E3366).

Veröffentlicht am 07. Januar 2020

Rund um Ihre Bewerbung

Wissenswertes über Ihre Bewerbung bei der Stadt Freiburg

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Das Team Arbeitsmarkt der Stadt Freiburg

Datenschutz

Alles über den Datenschutz bei Bewerbungsverfahren bei der Stadt Freiburg