Wir suchen Sie für das Amt für öffentliche Ordnung als

Sachbearbeiter _in am Serviceschalter für Ordnungsangelegenheiten

Ihre zukünftigen Tätigkeiten
  • Sie sind als „Allround-Service-Sachbearbeiter_in“ im Bürgerservice in den Bereichen Gewerbe/Gaststätten, Fahrerlaubniswesen, Ordnungswidrigkeiten und am Sonderschalter Fundbüro tätig
  • Im Bereich des Gaststätten- und Gewerberechts erteilen Sie Auskünfte aus dem Gewerberegister, sind für Gewerbeanmeldungen, -ummeldungen und -abmeldungen sowie für die Erteilung und Verlängerung von Fischereischeinen zuständig
  • Im Bereich des Fahrerlaubniswesens bearbeiten Sie Fahrerlaubnisanträge und erteilen bestimmte Fahrerlaubnisse oder händigen Führerscheine aus
  • Am Sonderschalter Fundbüro nehmen Sie Fundsachen entgegen und händigen diese wieder an ihre Besitzer_innen aus. Zudem nehmen Sie unterstützende Tätigkeiten für die Bußgeldbehörde wahr
Das bringen Sie mit
  • Sie haben die Laufbahnbefähigung für den mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst oder eine abgeschlossene Ausbildung
    • als Verwaltungsfachangestellte_r oder eine vergleichbare Verwaltungsausbildung
    • als Rechtsanwaltsfachangestellte_r
    • im kaufmännischen Bereich
  • Sie haben Freude an einer Tätigkeit mit viel Kundenkontakt und konnten idealerweise bereits Berufserfahrung in diesem Bereich sammeln
  • Bestenfalls kennen Sie sich im Gewerberecht aus, haben einen sicheren EDV-Umgang und scheuen sich nicht Kund_innen auch auf Englisch zu beraten
  • Sie bringen die notwendigen persönlichen Voraussetzungen mit, um die mit der Stelle verbundenen Kassengeschäfte zu tätigen (z.B. geordnete wirtschaftliche Verhältnisse)
  • Sie überzeugen durch Ihre selbständige und kooperative Arbeitsweise und zeichnen sich durch Ihren freundlichen und souveränen Umgang mit Bürger_innen aus
Wir bieten
  • Eine nach Besoldungsgruppe A 8 LBesO bewertete Stelle bzw. ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Entgeltgruppe 8 TVöD
  • Eine vielseitige und eigenverantwortliche Tätigkeit an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz im neuen Bürgerservicezentrum

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Fischer, 0761/201-4902.

Bewerben Sie sich online bis 09.02.2020 auf diese Stelle(Kennziffer E4437).

Veröffentlicht am 16. Januar 2020

Rund um Ihre Bewerbung

Wissenswertes über Ihre Bewerbung bei der Stadt Freiburg

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Das Team Arbeitsmarkt der Stadt Freiburg

Datenschutz

Alles über den Datenschutz bei Bewerbungsverfahren bei der Stadt Freiburg