Die Stadt Freiburg sucht Sie für die Städtischen Museen Freiburg als

Wissenschaftliche _r Leiter _in des Dokumentationszentrums Nationalsozialismus in Freiburg

Ihre Aufgaben
  • Im Jahr 2021 wird das Dokumentationszentrum über den Nationalsozialismus in Freiburg eröffnet, Sie sind für die fachliche Leitung verantwortlich: Sie erarbeiten zusammen mit einem Fachbeirat die Dauerausstellung sowie verschiedene Sonderausstellungen. Dabei behalten Sie die Koordinierung der Bildungsarbeit im Blick
  • Sie vertreten das Dokumentationszentrum nach innen und außen, steuern die Inhalte von Gremien- und Beiratssitzungen und führen die verschiedenen Vorstellungen durch Verhandlungsgeschick gekonnt zusammen
  • Auf Netzwerkarbeit kommt es an: Sie arbeiten mit öffentlichen Einrichtungen, Behörden und Gedenkstätten zu inhaltlichen und konzeptionellen Fragen zusammen
  • Sie verwalten und bewirtschaften das Budget des Dokumentationszentrums
Das bringen Sie mit
  • Sie haben ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium (Diplom, Magister oder Master) der Geschichte, bevorzugt mit dem Schwerpunkt Neuere Geschichte
  • Zu Ihrer bisherigen Vita zählen im Idealfall berufliche Erfahrungen in einem Museum, einer Gedenkstätte oder sonstigen Einrichtung im Zusammenhang mit dem Nationalsozialismus; auch Verwaltungs-, Projekt- und Führungserfahrung sind von Vorteil
  • Als Allround-Talent sind Sie sowohl in der modernen Ausstellungsplanung als auch in der Bildungs- und Vermittlungsarbeit fit und können durch Ihre herausragenden Kommunikationsfähigkeiten überzeugen
  • Sie sind sich der besonderen Verantwortung bewusst und scheuen sich nicht, mit dem Dokumentationszentrum im öffentlichen Fokus zu stehen
Wir bieten
  • Ein zunächst auf zwei Jahre befristetes Beschäftigungsverhältnis mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 13 TVöD in Vollzeit mit der Perspektive einer unbefristeten Übernahme
  • Sie haben die Möglichkeit bei Inhalten und Konzeption einer bedeutenden Einrichtung von Beginn an mitzuwirken

Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Dr. von Stockhausen, 0761/201-2500.

Bewerben Sie sich online bis 05.04.2020 (Kennziffer E2221).

Veröffentlicht am 13. März 2020

Rund um Ihre Bewerbung

Wissenswertes über Ihre Bewerbung bei der Stadt Freiburg

Gerne beantworten wir Ihre Fragen

Das Team Arbeitsmarkt der Stadt Freiburg

Datenschutz

Alles über den Datenschutz bei Bewerbungsverfahren bei der Stadt Freiburg